xChallenge

Training ist gut – Kontrolle ist besser! Darum findet jeweils am ersten Dienstag des neuen Monats die xChallenge statt. Hier wird eine einmal pro Monat eine Bestandsaufnahme in der Form von einem der fünf vorgefertigten Workouts (Challenges) durchgeführt. Bei diesen Trainings geht es darum, Übungsabfolgen mit dem eigenen Körpergewicht entweder auf Zeit oder Runden, bzw. eine bestimmte Anzahl Wiederholungen zu absolvieren.

Die erzielten Ergebnisse werden festgehalten und von dir persönlich notiert, womit dein Trainingsfortschritt messbar wird und du langfristig deine Steigerung beobachten kannst. Bei der xChallenge geht es nicht darum, den Besten oder die Beste zu suchen! Die Challenge findet nicht gegeneinander, sondern nur gegen sich selber statt. Getreu dem Motto „Challenge Yourself“ sollst du lernen, immer wieder aufs Neue über dich hinauszuwachsen und dich selber stolz zu machen.

Ein praktischer Nebeneffekt dieser Workouts ist, dass der Community-Gedanke gelebt werden kann, wobei bei diesen Trainings die Anzahl Personen pro Training nicht limitiert ist. Die Challenges bestehen lediglich aus Körpergewichtsübungen und können somit zu Hause oder im Urlaub ohne Probleme durchgeführt werden, womit es ab sofort keine Ausreden mehr gibt, das Training sausen zu lassen.